Online Fernsehen gucken ohne TV-Karte

Auch ohne eine TV-Karte kann man online Fernsehen schauen und das meist sogar kostenlos.

Im Zuge der digitalen Revolution hat sich in vielen Bereichen der Unterhaltungselektronik etwas geändert. Die Musikindustrie und vor allem gro?en Majorlabels klagen seit Jahren über einen dramatisch zurückgehenden Absatz bei Tonträgern. Die CD scheint langsam von der digitalen Variante des Musikhörens abgelöst zu werden. Es erscheint auf den ersten Blick einfacher die Dateien am eigenen Rechner runterladen zu können. Man muss sich nicht mehr auf den Weg ins nächste Musikfachgeschäft machen. ?hnliche Tendenzen sind auf dem Zeitungsmarkt zu erkennen. Der Verkauf von Tageszeitungen ist rückläufig. Viele Nutzer beschränken sich auf die Angebote im Internet und holen sich dort die nötigen Informationen. Ein nachvollziehbarer Umstand wenn man berücksichtigt, dass die Inhalte in der Regel wesentlich aktueller sind als in der gedruckten Ausgabe.

Auch im Bereich des Fernsehens bahnen sich inzwischen Veränderungen an. Viele Konsumenten nutzen auch heute schon die Alternativen die das Internet anbietet. Online Fernsehen gucken ohne TV-Karte ist inzwischen problemlos möglich. Fast jeder Fernsehsender hält inzwischen gro?e Teile seines Fernsehprogramms im Internet bereit. Völlig problemlos kann man dort die Serien und Filme schauen, die am Tag zuvor im normalen Fernsehprogramm liefen. Die verschiedenen Formate sind zumeist nach Tag und Uhrzeit geordnet und können so sehr leicht gefunden werden. Man benötigt in der Regel nur wenige spezielle Treiber und einen geeigneten Player um die gewünschten Formate sehen zu können. Der Vorteil dieser Form des Fernsehens ist die Flexibilität. Man kann sich selber aussuchen wann man die Nachrichten oder die Lieblingsserie sehen möchte. Mit dem Laptop auf dem Schoss und Wireless Lan kann man auch jeden beliebigen Platz für diese Art des Konsums nutzen.

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE
 

Anzeigen

Blog RSS-Feed abonieren Sitemap Stichwörter Impressum