Igus GmbH in der Spicher Straße in Köln

Mit der Vermarktung von Kunststoffen für Kabel oder Gleitlager ist Igus sehr erfolgreich.

Die Geschichte der Igus GmbH nimmt seinen Anfang durch Günter Blase und seiner Ehefrau Magret Blase im Jahr 1964. Erstmals als Zulieferbetrieb für schwierige technische Kunststoffteile, konzentriert sich der Sohn des Ehepaares Frank Blase 19 Jahre später auf eigene Produkte und startet den Aufbau des eigenen Vertriebs. Auf der ganzen Welt verteilt sind heute 1900 Mitarbeiter für die Igus GmbH tätig. Das ist im Gegensatz zum Beginn mit 40 Mitarbeiter eine rasante Weiterentwicklung. Bei der strengen Personalsuche werden psychologische Testverfahren und Eignungstests angewendet, um so die geeigneten Bewerber zu finden, um den Erfolg des Unternehmens weiter gewährleisten zu können. Auch die nächsten Jahre wird Igus verstärkt in die Expansion investieren. Die Nachfrage nach innovativen Produkten ist weltweit stärker denn je.

Die Igus GmbH in Köln entwickelt, produziert und vermarktet weltweit hochwertige Kunststoffteile für die Industrie.36.000 Produkte sind inzwischen in den Produktkategorien wartungsfreie Kunststoffgleitlager und den E-Kettensystemen verfügbar. Insgesamt bietet die Igus GmbH schon über 80.000 Produkte aus ihrem Sortiment an. Dazu gehören unter anderem Kunststoffgelenklager, Linearsysteme, hochflexible Spezialleitungen und viele mehr. Diese Produkte werden hauptsächlich im modernen Maschinenbau eingesetzt, wo die Nachfrage immer stärker ansteigt. Das Motto "plastics for longer life" verspricht eine Erhöhung der Maschinen dank Kunststoffen. Sie erhöhen die Lebensdauer und senken die Kosten, aufgrund reduziert notwendiger Wartungsarbeiten.

Die Igus GmbH in Köln bietet seinen Kunden viele Vorteile gegenüber Mitbewerbern. Bis zum Versand der Ware vergehen maximal 24 Stunden, meist wird jedoch am Tag der Bestellung versendet, es gibt keinen Mindestbestellwert, so wie keine Zuschläge bei Bestellungen von Kleinmengen, keine Verpackungskosten oder Gebühren beim Zuschnitt von Leitungen und einen Notfallservice rund um die Uhr.

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE
 

Anzeigen

Blog RSS-Feed abonieren Sitemap Stichwörter Impressum