Kostenloser GBR Vertrag ist hilfreich als Muster und Vorlage

Einen Vertrag zur GBR-Gründung erhält man kostenlos zum Download im Internet

Um eine GbR (Gesellschaft bürgerlichen Rechts oder BGB Gesellschaft) zu gründen, ist ein rechtssicherer Vertrag der alle Gegenstände des zu gründenden Unternehmens berücksichtig, notwendig. Musterverträge sind im Internet als kostenloser Download zu finden. Vor der Verwendung dieser Vorlagen ist aber eine entsprechende Rechtsberatung durch einen Rechtsanwalt unbedingt notwendig. Der im Internet zu findende kostenlose GbR Vertrag ist lediglich als eine Vorlage und Orientierungshilfe anzusehen. Es werden in diesen Musterverträgen keine spezifischen Eigenheiten des zu gründenden Unternehmens berücksichtigt.

Deshalb müssen bei jeder Verwendung dieser Muster und Vorlagen die notwendigen zu treffenden Regelungen zur Gründung einer GbR ergänzt werden. Diese Ergänzungen sind vor allem der Gegenstand der Tätigkeit des zu gründenden Unternehmens, die Namen und Einlagen der Gesellschafter sowie Bestimmungen zur Gewinnverteilung und Liquidation. Eine kostenlose Vorlage eines GbR Vertrages wird auch niemals Angaben über die beschränkte Rechtsfähigkeit der GbR und das Entscheidungsbefugnis eines oder mehrerer Gesellschafter enthalten. Diese Angaben sollten immer nach einer vorherigen ausführlichen professionellen Beratung auf das zu gründende Unternehmen zugeschnitten ergänzt werden.

Da eine GbR niemals eine kaufmännische Tätigkeit ausführen darf, muss bei der Benutzung der kostenlosen Vorlage eines GbR Vertrages keine Eintragung im Handelsregister berücksichtigt werden. Es muss nur der gewählte Name der GbR deutlich zum Ausdruck kommen und die Namen der Gesellschafter genannt werden. Den Anforderungen an die notwendige Form eines GbR Vertrages muss entsprochen werden, obwohl bei der Gründung eines Unternehmens dieser Form, Önderungen und Anpassungen auch nachträglich noch vorgenommen werden können. Für die Gründung einer GbR müssen also immer mindestens zwei Gesellschafter vorhanden sein, die einen Gesellschaftsvertrag (GbR Vertrag) abschließen.

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE