Glamour Shopping Week 2010

Wer zur Fashion Week der Zeitschrift Glamour gehen möchte, der findet in ausgesuchten Shops Rabatte und kleine Geschenke während des Events.

Eine besonders schöne Idee für shoppingsüchtige Damen ist die GlamourShopping Week. Die Glamour Shopping Week wurde entwickelt von derZeitschrift Glamour. Hierbei handelt es sich um einen wahrerShopping-Event. Man erhält über die Zeitschrift Glamour eine GlamourShopping Card. Mit dieser Card kann man in alle teilnehmenden Geschäftegehen und nach Herzenslust einkaufen. Für einen vorher festgesetztenZeitraum erhält man in den beteiligten Geschäften Rabatte undGeschenke. Die Zeitschrift Glamour bietet ihren Leserinnen bezüglichder Shopping-Week einen ganz tollen Service. Man kann sich eine SMSzuschicken lassen, damit man keine Shopping Week mehr verpasst. Manmuss sich nur mit einer SMS an 82283 und "Shoppingweek" anmelden.

Natürlich muss die Glamour Shopping Week 2010 mindestens so erfolgreichwerden, wie die aus dem Vorjahr 2009. Diese lief vom 2. bis 10. Oktoberüber 9 Tage. In dieser Zeit konnte man sich in über 5.000 Geschäftenseinen Spitzenreiter aussuchen. Egal ob Schminke, Kosmetik, Bekleidung,Schuhe, Bademode, Schmuck, Unterhaltung, Wellness, Wohnen und noch vielmehr Bereiche. Man findet im Internet bei dem Auftritt der ZeitungGlamour eine Suchmaschine. Mit dieser Suchmaschine kann man nachBranchen, Marken, Städten oder Suchwörten suchen. So hat man schnellseinen Wunschartikel gefunden.

Dabei hilft einem die Zeitschrift Glamour nicht nur zu einem spitzenAngebot, sondern berät auch was sonst noch so beim Einkaufen zubeachten ist. Die Beratung fängt bei einem bequemen Outfit an, gehtüber Sicherheit, damit einem nicht die Shopping-Kasse abhanden kommtbis hin zu den aktuellen Modetrends. Was nützt einem das beste Angebot,wenn es absolut nicht dem Trend entspricht.

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE