FH Dortmund ODS Server

Wer sich an der Fachhochschule Dortmund einen Account für den login beschafft, der findet auf dem Server viele Service-Angebote für Studenten.

Die Fachhochschule in Dortmund betreibt für die Studierenden ihren eigenen Server, den ODS, diese Abkürzung steht für Online Dienste für Studierende. Über diesen Server können die Studierenden ihren Notenspiegel einsehen oder sich zu Prüfungen an- und abmelden. Zu diesen Aktivitäten müssten sie ansonsten die Fachhochschule besuchen. Somit wird vieles für die Studierenden einfacher und sie können sich besser auf das lernen konzentrieren. Um auf diesen Server zugreifen zu können muss man einen Account auf dem Studienserver anmelden.

Das ODS versendet seine eMails nur an Adressen mit "stud.fh-dortmund.de, dieses bedeutet, dass er nur von Studierenden voll genutzt werden kann, die wie gesagt auf dem Studienserver einen Account haben.Bei der Erstellung des Accounts auf dem Studienserver wird man gefragt, ob auch der Account für das ODS erstellt werden soll. Wenn man sich zuerst dagegen entscheidet kann man dieses aber noch im Nachhinein machen.Das ODS ist ein sicherer Server, der rund um die Uhr erreichbar ist, nur nicht zwischen 3 und 4 Uhr nachts. Dann sichert das ODS seine Daten.

Für die Abmeldung von Prüfungen gibt es im Büro der FH Dortmund die Frist von sieben Tagen, über das ODS sind dieses zehn Tage. Auch ist es für die Studierenden sehr interessant, die Prüfungsergebnisse online einsehen zu können. Dieses geht schneller und unkomplizierter. Somit handelt es sich zwar nur um einen kleinen aber dennoch sinnvollen Server.Da der Studienserver nicht von der FH in Dortmund betrieben wird muss man sich bei Problemen mit diesem an die AStA wenden. Hat man jedoch Probleme mit dem ODS, dann ist das Studienbüro der FH Dortmund zuständig.

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE