Schüler CC ist Messenger mit Login und Account

Wie man sich beim Netzwerk Schüler CC ein Profil zulegt und sich anmelden und abmelden kann

Schüler CC ist eines der größten Social Networks in Deutschland und erfreut sich höchster Beliebtheit (gerade unter den jüngeren Semestern). Wenn man die Url Schüler.cc in seine Browserleiste eingibt, wird man sofort auf die Startseite geleitet. Hier muss man erstmal einen Account erstellen, in dem die eigene E-mail Adresse angegeben und ein Passwort gewählt werden muss. An die eigene Mail-Adresse wird dann eine Bestätigungsnachricht geschickt. Hat man diese erhalten, kann man auch schon loslegen.

Nach dem Login sollte man sich ein vernünftiges Profil zulegen. Schließlich sehen alle zukünftigen Besucher deiner Seite auf dem ersten Blick das eigene Profil. Es liegt in der Hand des Besitzers es einladend oder abschreckend zu gestalten. Da kann jeder das machen, wozu er lustig ist. Neben dem eigenen Namen, den Lieblingsfilmen oder -Getränken, wird auch nach der Schule gefragt, die man besucht. Das Netzwerk heißt nicht umsonst Schüler CC.Hier findet man seine Klassenkameraden schnell und unkompkliziert wieder. Jede Klasse besitzt einen eigenen Chatraum und eine eigene Tafel, auf der aktuelle Termine oder Hinweise veröffentlicht werden können. Außerdem wird ein kleiner Sitzplan erstellt, auf dem man sofort sehen kann, wer als nächstes Geburtstag hat.

Schüler.cc ist sogar mit einem eigenen Messenger ausgestattet. Man muss also nebenbei nicht mehr Programme wie ICQ oder Skype laufen lassen, sondern man kann nun sowohl chatten als auch surfen gleichzeitig. Auf der Website kann man mit sämtlichen Leuten, die sich in der eigenen Freundesliste befinden, chatten. lustige Smilies verwenden oder Bilder und Links verschicken. Zwar fehlen Webcam und Voicechat, aber dafür ist das ganze kostenlos und somit Teil eines sehr empfehlenswerten Gesamtpakets.

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE
 

Anzeigen

Blog RSS-Feed abonieren Sitemap Stichwörter Impressum