Die DB Deutsche Bahn Fahrplanauskunft am Telefon

Bei der DB Deutsche Bahn gibt es eine telefonische Fahrplan-Auskunft sowie eine Reiseauskunft am Telefon

Die Fahrplanauskunft der DB Deutschen Bahn erreicht man telefonisch auf zwei Wegen. Der Erste ist die kostenlose Fahrplanauskunft mit der Telefonnummer: 0800 1 50 70 90. Der zweite Weg ist über die Service-Nummer der Deutschen Bahn. Diese lautet: 0180 5 99 66 33 und ist kostenpflichtig.

Bei der kostenlosen Fahrplanauskunft der DB Deutschen Bahn wird man mit einem Sprachcomputer verbunden. Eine weibliche Stimme fragt zunächst nach dem Abfahrtsbahnhof, von dem aus man reisen möchte. Diesen muss man laut und deutlich ins Telefon sprechen. Anschließend wählt man den Zielbahnhof, den Abreisetag und die gewünschte Reisezeit. Das Gesagte wird vom Computer wiederholt, so dass der Kunde die Möglichkeit hat seine Angaben zu überprüfen, bevor ihm die gewünschten Reiseverbindungen genannt werden. Eventuelle Umstiegsbahnhöfe, frühere oder spätere Verbindungen, sowie Rückfahr-Möglichkeiten können ebenfalls angehört werden. Ein Fahrkartenverkauf wird bei der kostenlosen Fahrplanauskunft nicht angeboten.

Um zusätzlich zur gewünschten Fahrplanauskunft auch Preise und Angebote zu erfragen, bietet die DB Deutsche Bahn eine kostenpflichtige Service-Hotline an. Diese ist rund um die Uhr erreichbar. Dort wird der Kunde mit einem Mitarbeiter der DB Deutschen Bahn verbunden und kann sich dort ebenfalls am Telefon die verschiedenen Reiseverbindungen nennen lassen. Zusätzlich kann ihn der Telefonist über aktuelle Angebote, eventuelle Vergünstigungen und die bereits vorhandene Zugauslastung informieren. Der Reisende hat ebenso die Möglichkeit bereits am Telefon Fahrkarten zu erwerben und Sitzplatzreservierungen vorzunehmen. Der Kunde kann sich die Reiseunterlagen anschließend im Bahnhof am Ticketautomaten der Deutschen Bahn ausdrucken lassen, indem er die telefonisch erhaltene Reservierungs-Nummer eingibt, oder er lässt sie sich bequem per Post zusenden.

  • ÄHNLICHE EINTRÄGE